Wir

Wir be­kom­men ein neu­es Ge­bäu­de! Seit über ei­nem Jahr lebt das Rats­gym­na­si­um mit Bau­stel­len­ge­räu­schen und be­grenz­ter Be­we­gungs­frei­heit auf dem Schul­hof. Schüler*innen und Lehr­kräf­te sind ge­nervt und freu­en sich den­noch auf und über die zu­sätz­li­chen Klas­sen­räu­me.

War­um brau­chen wir die ei­gent­lich? Wie­so dau­ert der Bau so lan­ge? Konn­te we­ni­gis­tens der Kos­ten­rah­men ein­ge­hal­ten wer­den? Und wie fin­den die fünf­ten Klas­sen ih­ren per­sön­li­chen Pau­sen­be­reich, den al­le mehr oder we­ni­ger lie­be­voll den „Af­fen­kä­fig“ nen­nen?

Die­sen und vie­len an­de­ren Fra­gen ist die 8a nach­ge­gan­gen, um sich ein ei­ge­nes Bild zu ver­schaf­fen und sich als Jour­na­lis­ten zu ver­su­chen. Ei­ni­ge in Re­por­ta­gen ge­gos­se­ne Ein­drü­cke le­sen Sie hier.

Viel Freu­de wünscht

Fran­zis­ka Dau­ber­schmidt (Klas­sen­leh­re­rin der 8a)

Das War­ten hat bald ein En­de

Bau­stel­len­ge­räu­sche, ein Ge­ruch von Ben­zin und Ab­ga­sen, ei­ne fast un­er­träg­li­che At­mo­sphä­re und ein Ge­schmack von Staub und Sand prä­gen den Schul­all­tag der Schü­ler am Rats­gym­na­si­um Os­na­brück. …

Bau­stel­len­te­tris am Rats­gym­na­si­um

Ich füh­le mich wie in ei­nem Af­fen­ge­he­ge“, so ein Schü­ler der 5. Klas­se des Rats­gym­na­si­ums Os­na­brück. Die 5. Klas­sen müs­sen in ih­ren Pau­sen auf ei­nen pro­vi­so­ri­schen Schul­hof am Rand der Schu­le.

Vom „Af­fen­kä­fig“, der „hei­li­gen Kuh“ Os­na­brücks …

„Das Rats­gym­na­si­um ist im­mer für die ganz gro­ßen Sa­chen be­reit“, sagt Uwe Rich­ter, „So wird dann auch ein Neu­bau zum Po­li­ti­kum.“

150 150 Ratsgymnasium Osnabrück
Teilen

    Ihre Nachricht