Robotik-Workshop

2. Ro­bo­tik-Work­shop 2013/14 SS­S­Saus, SS­S­S­s­s­schleich, PIIIIIIIIIep!

In der Fort­set­zung des ers­ten Ro­bo­tik-Work­shops vom No­vem­ber 2013 ging es am 15. Fe­bru­ar 2014 um den Ein­satz ver­schie­de­ner Sen­so­ren, mit de­nen der MIND­S­TORM-Ro­bo­ter aus­ge­stat­tet wer­den kann, ken­nen zu ler­nen. In den 4 Stun­den des Work­shops wur­den Hin­der­nis­se an­ge­peilt, be­rührt, mit Mu­sik be­schallt, an­ge­schli­chen, und zum Schluss trans­for­mier­ten die Ro­bo­ter selbst zu Hin­der­nis­sen für ih­re „Kol­le­gen“. Das gro­ße „Cha­os­ren­nen“ be­schloss den kurz­wei­li­gen und ab­wechs­lungs­rei­chen Kurs. Man darf ge­spannt sein auf den drit­ten Work­shop, der noch an­spruchs­vol­le­re Her­aus­for­de­run­gen für die 20 Teil­neh­mer stel­len wird. Wie­der­um geht der Dank der be­treu­en­den Lehr­kräf­te an die un­ter­stüt­zen­den 6t-Kläss­ler Ole Fre­richs, Phil­ipp Bi­sch­off, Tor­ge Aver­mann, Jus­tus Ro­cho und Lu­kas Eckl.

300 247 Ratsgymnasium Osnabrück
Teilen

Hinterlasse eine Antwort

    Ihre Nachricht