Ratsschüler beim EUROPEAN MEDIA ART FESTIVAL 2014

Ratsschüler beim EUROPEAN MEDIA ART FESTIVAL 2014

Am vergangenen Freitag (16.05) nahm die Klasse 8a in Begleitung von Daniela Saalfeld und Christine Haubrock an einem vom EUROPEAN MEDIA ART FESTIVAL organisierten Schülerthementag teil. Im Anschluss an eine Führung durch die aktuelle Ausstellung „WE, THE ENEMY“, die sich unter anderem mit der digitalen Überwachung auseinandersetzt, erhielten die SchülerInnen die Möglichkeit, in zwei verschiedenen Workshops praktisch zu arbeiten. Im ersten Workshop „Stop Motion“, der von der Künstlerin und Kunstvermittlerin Monika Witte geleitet wurde, stand die Produktion von Trickfilmen im Vordergrund. Im zweiten Workshop mit dem Titel „Action“ wurden die SchülerInnen von dem Videokünstler Johannes Langkamp aus Rotterdam zu eigenen filmerischen Experimenten angeregt. An dieser Stelle darf nicht unerwähnt bleiben, dass sich der Künstler J. Langkamp im Anschluss an diesen Filmtag voller Lob über die teilnehmenden SchülerInnen geäußert hat: „In seiner bisherigen filmpädagogischen Arbeit hätte er noch nie an einem Tag eine solche Bandbreite an filmischen Experimenten mit derart wissbegierigen SchülerInnen ausprobieren können!“ Dieses Lob geben wir natürlich gerne an die Klasse weiter…

HAB

Posted in Allgemein, Kunst.