Pau­la Viehl Lan­des­sie­ge­rin  im „Rer­um An­ti­quar­um Cer­ta­men“!

Pau­la Viehl(Klasse 12A1) ge­hört zu den12 Lan­des­sie­gern­des vom Nie­der­säch­si­schen Alt­phi­lo­lo­gen­ver­band durch­ge­führ­ten Sprach­wett­be­werbs „Rer­um An­ti­quar­um Cer­ta­men 2017/18“ für Ober­stu­fen­schü­ler!

Nach ei­ner er­folg­rei­chen Qua­li­fi­ka­ti­ons­klau­sur, die zur Teil­nah­me an der zwei­ten Run­de be­rech­tig­te, er­ziel­te Pau­la auch hier mit ih­rer Haus­ar­beit „Ein Ver­gleich po­pu­lis­ti­scher Tech­ni­ken am Bei­spiel Ca­ti­li­nas und Do­nald Trumps“ ei­ne her­aus­ra­gen­de Leis­tung und wur­de da­her zu ei­nem ab­schlie­ßen­den 3-tä­gi­gen Kol­lo­qui­um der 12 Lan­des­bes­ten­vom 7.-9. Ju­ni 2018 nach Wol­fen­büt­tel ein­ge­la­den.

Pau­la setz­te sich da­mit ge­gen über 400 Schü­le­rIn­nen aus ganz Nie­der­sach­sen durch; in der zwei­ten Run­de wur­den ins­ge­samt ca. 120 Haus­ar­bei­ten ein­ge­reicht. Bei der fei­er­li­chen Sie­ger­eh­rung am 9. Ju­ni in der Her­zog-Au­gust-Bi­blio­thek in Wol­fen­büt­tel wur­den den Lan­des­sie­gern ein E-Book-Rea­der und Bü­cher­gut­schei­ne über­reicht.

Das Rats­gym­na­si­um gra­tu­liert Pau­la ganz herz­lich zu die­sem groß­ar­ti­gen Er­folg!

Text & Fo­to Mark Rip­pel, 13.06.2018

 

 

 

 

 

1920 2560 Ratsgymnasium Osnabrück
Teilen

    Ihre Nachricht