Night of the ergs 2017

Freitagabend – es ist schon dunkel, doch aus dem D-Gebäude des Ratsgymnasiums ist ein leises Surren zu hören. Je näher man kommt, desto lauter wird es! Merkwürdig … ach natürlich, die ergobegeisterten Schülerinnen und Schüler des Ratsgymnasiums machen die Nacht zum Tag: Ergonacht am Ratsgymnasium!

In diesem Jahr war die Beteiligung der jungen Schülerinnen und Schüler an der Ergonacht besonders hoch. 92 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 schafften den Halbmarathon auf einem Ergometer! Insgesamt legten sie dabei 1978 km zurück. Die 51 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 7-12 hatten sich noch mehr vorgenommen: Jeder von ihnen wollte die Marathondistanz von 42,2 km zurücklegen. Alle erreichten ihr Ziel, vielleicht auch weil man zwischendurch immer wieder Pausen einlegen durfte, in denen sich ausgeruht und manchmal auch geschlafen wurde. Insgesamt schafften die Schülerinnen und Schüler 4108 km! Als Belohnung erhielten alle 143 Teilnehmer der Ergonacht am Samstagmorgen das begehrte „Finisher-T-Shirt 2017“. Herzlichen Glückwunsch!

Natürlich braucht man für so eine Aufgabe ausreichend und gute Verpflegung, für die Frau Brickwedde und Herr Lehmann bestens sorgten. Herzlichen Dank auch an die zahlreichen Helfer aus der Ruderriege, ohne die unter anderem die 5o Ergometer nicht auf- und abgebaut worden wären und an die Ruderprotektoren Herrn Ahrens und Herrn Funke, die alles organisierten und die Nacht wachsam durchhielten.

Silke Klar, 07.02.2017

Posted in Sport, Startseite rechts unten.