MINT-Som­mer­aka­de­mie

Die MINT Som­mer­aka­de­mie Os­na­brück ist ei­ne Ko­ope­ra­ti­on des Schü­ler-For­schungs-Zen­trums (SFZ) Os­na­brück, der Uni­ver­si­tät und der Hoch­schu­le Os­na­brück mit acht Gym­na­si­en der Os­na­brü­cker Re­gi­on. Sie hat das Ziel, be­son­ders be­gab­te und leis­tungs­star­ke Schü­le­rin­nen und Schü­ler aus dem Jahr­gang 8 zu för­dern.

Bei der MINT-Aka­de­mie kön­nen Schü­le­rin­nen und Schü­ler be­reits in jun­gen Jah­ren ih­ren In­ter­es­sen im tech­ni­schen und ma­the­ma­tisch-na­tur­wis­sen­schaft­li­chen Be­reich nach­ge­hen bzw. die­se ent­de­cken. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler sol­len ih­re Team­fä­hig­keit ver­bes­sern, in­dem sie mit ih­nen bis da­hin un­be­kann­ten Schü­lern an­de­rer Schu­len zu­sam­men­ar­bei­ten. Das ent­de­cken­de Ler­nen soll­te im Vor­der­grund ste­hen.

Kur­se wer­de un­ter an­de­rem an­ge­bo­ten in den Fach­rich­tun­gen In­for­ma­tik, Sys­tem­wis­sen­schaf­ten, Elek­tro­tech­nik, Kunst­stoff­tech­nik, Gar­ten­bau, Bo­den­kun­de, Me­dia & In­ter­ac­ti­ve De­sign oder Ma­te­ri­al­kun­de und Den­tal­tech­no­lo­gie. Aus dem Kurs­an­ge­bot kann sich je­der Teil­neh­mer zwei Kur­se aus­wäh­len, die je­weils ei­nen vol­len Tag dau­ern.

Die MINT-Som­mer­aka­de­mie fin­det par­al­lel zur JMCE Schü­ler­aka­de­mie des Jean Mon­net Cent­re (Uni­ver­si­tät Os­na­brück) statt.

 

An­sprech­part­ner: Ro­bert Stut­zen­stein

Veröffentlicht in Leitbild.