Purchase Impeka Theme

We guarantee you premium support for every buyer of Impeka. Trust us, we know from first hand the true meaning of the word “Support”.

More details

„Die Son­ne, sie be­rührt schon lang` nicht mehr die Blät­ter, Trau­rig bli­cken die Bäu­me drein…“

Krea­ti­ve Schreib­werk­statt der 11a

 In der letz­ten Schul­wo­che vor den Herbst­fe­ri­en hieß es für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Klas­se 11a in Grup­pen oder al­lei­ne zu rei­men und an Ver­sen zu fei­len. Nach­dem vor­her im Deutsch­un­ter­richt Ge­dich­te der Ro­man­tik und Na­tur­be­ob­ach­tun­gen auf dem Lehr­plan stan­den, konn­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler ab­schlie­ßend selbst krea­tiv wer­den und ih­re Fä­hig­kei­ten mit dem Er­lern­ten ver­bin­den. Mit der the­ma­ti­schen Vor­ga­be „Herbst“ lie­ßen al­le künst­le­risch in Ge­dich­ten ih­ren Ideen frei­en Lauf. Das Er­geb­nis ist ei­ne wun­der­ba­re Samm­lung von ro­man­ti­schen, nach­denk­li­chen und auch lus­ti­gen Herbst­ge­dich­ten. Beim ab­schlie­ßen­den Mu­se­ums­gang wa­ren schon die Schü­le­rin­nen und Schü­ler über­rascht wie viel­fäl­tig und gut ge­lun­gen die Ge­dich­te wa­ren.

Des­halb er­folgt an die­ser Stel­le die herz­li­che Ein­la­dung sich eben­falls von den Ge­dich­ten in­spi­rie­ren zu las­sen. Wir wün­schen ei­ne schö­ne Herbst­zeit!

Text: Ne­le Stamm

1920 1280 Claus Adelski