Ar­beits­ge­mein­schaft Hel­ping Hands

Als am 12. Ja­nu­ar 2010 ein ver­hee­ren­des Erd­be­ben den klei­nen In­sel­staat Hai­ti ver­wüs­te­te, be­tei­lig­te sich auch das Rats­gym­na­si­um mit ei­ner groß an­ge­leg­ten Spen­den­ak­ti­on. Den Schü­le­rin­nen und Schü­lern war die­ses kurz­zei­ti­ge En­ga­ge­ment aber nicht nach­hal­tig ge­nug, wes­halb noch im sel­ben Som­mer ei­ne AG ins Le­ben ge­ru­fen und ein Jahr spä­ter die Pa­ten­schaft für ein Kind in Hai­ti über­nom­men wur­de. In der AG sind die Schü­le­rin­nen und Schü­ler al­ter Al­ters­stu­fen will­kom­men, die sich für in Not ge­ra­te­ne Men­schen ein­set­zen wol­len. Im Mit­tel­punkt der Ar­beit steht un­ser Pa­ten­kind, aber auch an an­de­ren so­zia­len Ak­tio­nen neh­men die AG-Mit­glie­der teil. Die Lei­tung und die Or­ga­ni­sa­ti­on über­neh­men die Schü­ler und Schü­le­rin­nen der AG in ei­ge­ner Re­gie, sie wer­den da­bei von zwei Leh­rern un­ter­stützt.

An­sprech­part­ner: Jörg Scherz, Mar­git Schaa

Veröffentlicht in Leitbild.