Schul­brief Nr. 52 / 12. Ju­li 2022 

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be El­tern, 

lie­be Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen! 

Som­mer­li­che Tem­pe­ra­tu­ren und die un­mit­tel­bar be­vor­ste­hen­den Som­mer­fe­ri­en sor­gen für ei­ne fa­mo­se Stim­mung am Rats­gym­na­si­um. Um die­se noch wei­ter zu he­ben, möch­te ich in die­sem letz­ten Schul­brief des Schul­jah­res 2021/22 über die zahl­rei­chen klei­nen und gro­ßen Er­fol­ge un­se­rer Schü­le­rin­nen und Schü­ler be­rich­ten. Es han­delt sich nur um ei­ne klei­ne Aus­wahl, denn bei der Viel­zahl der Leis­tun­gen, Ak­tio­nen und Wett­be­wer­be, kann lei­der nicht je­de Ein­zel­heit er­wähnt wer­den. 

Rück­blick Ab­itur 

Mit ei­ner ein­zi­gen Aus­nah­me konn­ten wir al­len Ab­itu­ri­en­tin­nen und Ab­itu­ri­en­ten, die zu den Ab­itur­prü­fun­gen an­ge­tre­ten wa­ren, am Sams­tag, den 02.07.2022 die er­sehn­ten Ab­itur­zeug­nis­se über­rei­chen. Bei ei­ner fest­li­chen Ze­re­mo­nie in der Schloss­wall­hal­le wur­den zu­dem die bei­den bes­ten Ab­sol­ven­ten ge­ehrt (Schnitt: 1,1) so­wie zahl­rei­che her­aus­ra­gen­de Leis­tun­gen in ver­schie­de­nen Fä­chern ge­wür­digt. Be­son­ders be­mer­kens­wert ist der in die­sem Jahr er­reich­te Durch­schnitt von 2,1, der weit bes­ser als üb­li­cher­wei­se ist. 

Ne­ben ei­nem sehr ge­lun­ge­nen Abi-Streich, bei dem die Ab­itu­ri­en­tin­nen und Ab­itu­ri­en­ten am 01.07.22 den nor­ma­len Schul­all­tag ein we­nig durch­ein­an­der­ge­bracht ha­ben, konn­ten wir am Sonn­tag, den 10.07.22 den Ab­itur­ball im groß­ar­ti­gen Am­bi­en­te des Alan­do Ball­haus fei­ern. 

Per­so­nal­ver­än­de­run­gen 

Mit Herrn Lam­ker und Herrn Wey­mann wer­den wir zum En­de des Schul­jah­res zwei Kol­le­gen in den Ru­he­stand ver­ab­schie­den, die sich um die Schu­le nicht nur ver­dient ge­macht, son­dern die das Rats­gym­na­si­um maß­geb­lich mit­ge­prägt ha­ben. Das Schul­le­ben am Rats­gym­na­si­um scheint mir oh­ne die­se bei­den ge­schätz­ten Kol­le­gen kaum vor­stell­bar. Im Na­men der ge­sam­ten Schul­ge­mein­schaft wün­sche ich bei­den Kol­le­gen al­les er­denk­lich Gu­te, Got­tes Se­gen so­wie Ge­sund­heit und Glück für die Zeit des Ru­he­stan­des. 

Frau Hamm und Frau Lang­ner wer­den uns nach Be­en­di­gung Ih­res Re­fe­ren­da­ri­ats ver­las­sen. Bei­den wün­sche ich viel Er­folg und al­les Gu­te auf ih­rem wei­te­ren Le­bens­weg! 

Frau Nit­sch­ke hat uns fast acht Mo­na­te als Ver­tre­tungs­lehr­kraft im Fach Deutsch un­ter­stützt. Hier­für ein herz­li­ches Dan­ke­schön! 

Frau Her­ber, Frau Wit­te und Frau Strot­mann (die vor we­ni­gen Wo­chen ge­hei­ra­tet hat und zu­vor Frau Ar­ling hieß – herz­li­chen Glück­wunsch!) wer­den sich im kom­men­den Schul­jahr in El­tern­zeit be­fin­den. 

Co­ro­na-Selbst­tests 

Noch vor den Som­mer­fe­ri­en wer­den al­le Schü­le­rin­nen und Schü­ler von uns mit fünf Test­kits ver­sorgt. Ob die­se Tests un­mit­tel­bar nach den Som­mer­fe­ri­en frei­wil­lig oder ver­bind­lich zu ma­chen sind, ist mo­men­tan noch un­klar, da das Kul­tus­mi­nis­te­ri­um sich hier­zu noch nicht ab­schlie­ßend ge­äu­ßert hat. Spä­tes­tens zum En­de der Fe­ri­en wer­de ich Sie und euch per Mail in­for­mie­ren. 

Mit­tag­essen und Pau­sen­ki­osk 

Die Ganz­tags­be­treu­ung und das Mit­tag­essen star­ten am Mon­tag, den 29.08.2022. Der Pau­sen­ki­osk im Koh­len­kel­ler ist be­reits ab dem ers­ten Schul­tag ge­öff­net. 

Sehr kurz­fris­tig hat der Rat der Stadt Os­na­brück in sei­ner Sit­zung am 05.07.2022 be­schlos­sen, die Abo-Prei­se für die Mit­tags­ver­pfle­gung zum 01.08.2022 zu er­hö­hen. 

Der fol­gen­den Lis­te kön­nen Sie die al­ten und die neu­en Abo-Prei­se ent­neh­men. 

Stadt­kin­der An­zahl der Es­sens­ta­ge 5 x 4 x 3 x 2 x 1 x 
Abo Preis alt 49,80 € 39,60 € 29,70 € 19,80 € 9,90 € 
Abo Preis neu 59,50 € 47,60 € 35,70 € 23,80 € 11,90 € 
Land­kreis­kin­der An­zahl der Es­sens­ta­ge 5 x 4 x 3 x 2 x 1 x 
Abo Preis alt 58,10 € 46,20 € 34,65 € 23,10 € 11,55 € 
Abo Preis neu 68,00 € 54,40 € 40,80 € 27,20 € 13,60 € 

Ab dem 01.08.2024 wer­den die Es­sen­s­prei­se um 0,20 € an­ge­ho­ben, da­nach er­folgt in Ab­stän­den von drei Jah­ren ei­ne An­he­bung der Es­sen­s­prei­se nach dem ak­tu­el­len Ver­brau­cher­index, erst­ma­lig ab 01.08.2028. 

Die be­stehen­den SE­PA-Last­schrift­man­da­te wer­den den neu­en Prei­sen au­to­ma­tisch an­ge­passt. 

Ter­mi­ne 

13.07.22 Letz­ter Schul­tag 

23.08.22 All­ge­mei­ne Dienst­be­spre­chung (12:00 Uhr) 

25.08.22 Ers­ter Schul­tag des neu­en Schul­jah­res 

26.08.22 Got­tes­dienst und Ein­schu­lungs­fei­er der neu­en Klas­sen 5 

09.09.22 Ein­wei­hung des Neu­baus 

Ich wün­sche al­len er­hol­sa­me Fe­ri­en, ei­ne wun­der­vol­le und son­ni­ge Zeit so­wie Ge­sund­heit und Got­tes Se­gen. 

Se­bas­ti­an Brö­cker, Schul­lei­ter 

2083 2083 Ratsgymnasium Osnabrück
Teilen

    Ihre Nachricht