Regionalwettbewerb Jugend forscht – Rats-Schüler mit zwei Projekten erfolgreich!

Am 19. und 20. Februar fand der diesjährige Regionalwettbewerb Jugend forscht und Schüler experimentieren in Lingen statt.

Zwei Schülergruppen vom Ratsgymnasium traten in der Sparte Schüler experimentieren – Technik an. Beide Projekte waren erfolgreich und wurden mit einem ersten und einem zweiten Platz prämiert. Schade eigentlich, dass sich die Gruppen – aufgrund der gleichen Kategorie – gegenseitig Konkurrenz gemacht haben.

Reagionalwettbewerb_Jufo2015_Lingen_zweiter_Platz

Philipp Kasten, Moritz Harte (beide 7a) und Liam Riechardt (8b) präsentierten ein tolles Projekt, das auch bei vielen Besuchern Interesse weckte. Wie praktisch wäre es, wenn man per Smartphone unterwegs beim Einkaufen einen Blick in den eigenen Kühlschrank oder die Speisekammer werfen könnte? Die drei Schüler konstruierten einen „intelligenten Kühlschrank“ mit dem Produkte zu Hause gescannt werden können und der zusätzlich die Bestandsliste auf einen Server hochlädt, sodass diese über eine kleine Smartphone App abgerufen werden kann. Eine sehr schöne Präsentation (auch online unter www.intelligenter-kuehlschrank.jimdo.com) rundete das Ganze gelungen ab – herzlichen Glückwunsch zu dem guten zweiten Platz!

Reagionalwettbewerb_Jufo2015_Lingen_erster_Platz

Die Teilnahme an dem Landeswettbewerb Schüler experimentieren im März in Oldenburg sicherten sich Justus Rocho und Torge Avermann (beide 7a) mit ihrer Arbeit zu Trocknerstaub. Ziel war es herauszufinden, ob Trocknerstaub geeignet ist, um daraus ein alternatives und nachhaltiges Dämmmaterial herzustellen. In vielen verschiedenen Experimenten wurden die Eigenschaften des Staubes untersucht und optimiert. Aufwendige Messungen u. A. mit einer Wärmebildkamera lieferten wissenschaftliche Daten zu den Versuchen. Der große Umfang des Projektes und die überzeugende Präsentation wurden mit dem ersten Platz honoriert – herzlichen Glückwunsch, die viele Arbeit hat sich gelohnt!

Ich bin gespannt, auf die Ideen der Schülerinnen und Schüler für den nächsten Durchgang im Wettbewerb Jugend forscht. Die AG hat bereits wieder begonnen und alle die Interesse haben sind herzlich eingeladen! Meldet Euch: gunnar.soehlke@rats-os.de

SLK 21.02.2015

Posted in Jugend forscht, Startseite Rechts oben and tagged , , .