Rats-Basketballmädchen gewinnen „JtfO“-Landesentscheid

Knapper 32:30-Sieg im Finale gegen Stade bringt Fahrkarten nach Berlin

Mit einer starken Leistung gewann die stark verjüngte Basketballschulmannschaft der Mädchen des Ratsgymnasiums Osnabrück in der Wettkampfklasse III den Landesentscheid in Scheeßel und qualifizierte sich für das Bundesfinale in Berlin. Obwohl mit Laura Pleister und Finja Wagener zwei Spielerinnen grippebedingt ausgefallen waren, blieben die Rats-Schülerinnen von Lehrer Jörg Scherz und Coach Maya Girmann ungeschagen und verdienten sich damit den Titel des Landessiegers 2020!

Im 1. Spiel gegen das Lessing-Gymnasium Braunschweig siegte das Rats-Team ebenso sicher mit 50:10 wie auch im Überkreuzspiel gegen das Gymnasium Käthe-Kollwitz-Schule Hannover, das mit einem 59:21-Sieg endete. Im Endspiel gegen das Gymnasium Athenaeum Stade wollten anfangs die Würfe nicht in den gegnerischen Korb fallen, sodass Stade fast über die gesamte Spielzeit führte. Knapp 90 Sekunden vor dem Spielende hatten sie eine 7-Punkte-Führung herausgespielt (23:30), doch nun schlug die große Stunde von Lilly Rüße und Charlotte Kreuzhermes, die ihre Würfe plötzlich trafen und somit den knappen 32:30-Sieg sicherstellten. Der Gewinn des Landestitels bedeutet gleichzeitig die Qualifikation für das Bundesfinale, die deutsche Schulmeisterschaft, in Berlin!

Doch daraus wird nun leider nichts, denn wegen der behördlich beschlossenen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus hat die Deutsche Schulsport-Stiftung das Frühjahrsfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ leider abgesagt. Ein herber Schlag für Spielerinnen und Trainer, aber die Gesundheit aller geht letztendlich vor…

Zum Team des Ratsgymnasiums Osnabrück gehörten: Lotta Bleeker, Nele Höptner, Jette Strauch, Finja Wagener, Carlotta Bunse, Charlotte Kreuzhermes, Melda Uzun, Marei Tobe und Lilly Rüße sowie die beiden Trainer Maya Girmann (Abiturjahrgang 2016) und Jörg Scherz (Lehrer für Geschichte und Deutsch sowie Basketballtrainer).

Text: Jörg Scherz, 15.03.2020

Posted in Sport.