LO No­wod­wo­rek Kra­kau

Schon seit 1996 pflegt das Rats­gym­na­si­um en­ge Kon­tak­te mit un­se­rem wich­tigs­ten öst­li­chen Nach­barn, Po­len. Der er­folg­rei­che Aus­tausch mit dem LO Blo­nie in der Nä­he von War­schau wur­de seit­her, bis zu Um­struk­tu­rie­run­gen in un­se­rer Part­ner­schu­le 2014, re­gel­mä­ßig durch­ge­führt. 2016 konn­ten wir mit dem 1588 ge­grün­de­ten LO No­wod­wo­rek in Kra­kau dann die äl­tes­te staat­li­che Schu­le Po­lens als neu­en Aus­tausch­part­ner ge­win­nen, die auf­grund ih­rer lan­gen Tra­di­ti­on und ih­res her­vor­ra­gen­den Rufs in Kra­kau und Um­ge­bung sehr gut zum Rats­gym­na­si­um passt.

Beim Be­such in Kra­kau er­war­tet un­se­rer Schü­ler ein hoch­in­ter­es­san­tes Pro­gramm in der al­ten Kö­nigs­stadt, das uns mit u.a. dem Be­such des ehe­ma­li­gen Kö­nigs­schlos­ses Wa­vel, der zum UNESCO-Welt­kul­tur­er­be ge­hö­ren­den Alt­stadt und hier ins­be­son­de­re der wun­der­schö­nen Tuch­hal­len die strah­len­den Sei­ten die­ser be­ein­dru­cken­den Stadt zeigt. Aber auch die dunk­len Sei­ten der NS-Be­sat­zung Po­lens wer­den durch den Be­such des jü­di­schen Ka­si­mierz-Vier­tels und vor al­lem des sich in der Nä­he be­find­li­chen ehe­ma­li­gen Ver­nich­tungs­la­gers Ausch­witz the­ma­ti­siert. Be­son­ders be­ein­druckt sind un­se­re Schü­ler im­mer wie­der von der herz­li­chen Gast­freund­schaft, mit der uns un­se­re pol­ni­schen Gast­ge­ber wäh­rend der ge­mein­sa­men Ak­ti­vi­tä­ten, Schul­be­su­che und in den Fa­mi­li­en emp­fan­gen.

Beim Be­such der pol­ni­schen Grup­pen in Os­na­brück gibt es eben­falls vie­le ge­mein­sa­me Pro­gramm­punk­te und Be­geg­nungs­mög­lich­kei­ten mit den pol­ni­schen Schü­lern, wie z.B. ei­ne Stadt­ral­lye, Dra­chen­boot­fah­ren oder ge­mein­sa­me Aus­flü­ge.

Al­le Teil­neh­mer emp­fan­den die bis­he­ri­gen Be­geg­nun­gen als ein be­rei­chern­des Ken­nen­ler­nen ei­nes bis da­hin we­nig be­kann­ten Nach­barn.

 

An­sprech­part­ner: Hol­ger Nie­hoff

Veröffentlicht in Leitbild.