Genom Austria Schulworkshop

Am 18.5.2015 fand in je zwei Doppelstunden in den Klassen 10c und 10g ein Schulworkshop statt, den es normalerweise nur in Österreich so gibt.

Dr. Christoph Bock Genom Austria Projektleiter gab uns die Möglichkeit auf seinem Heimaturlaub, sein Programm kennen zu lernen.

Die Schüler hörten zunächst in einem Vortrag, was heutzutage genetisch alles so möglich ist und sollten sich dann Gedanken darüber machen, welche Vor- oder Nachteile es haben kann, festzustellen welche Krankheiten, Unverträglichkeiten oder Abstammungsinformationen im eigenen Erbgut stecken. Interessant sind diese Informationen vielleicht nicht nur für einen selbst sondern auch für Arbeitgeber, Versicherungen u.a.

Wer weitere Informationen zum Projekt sucht wird unter genomaustria.at fündig.

SFB, 19.05.2015

Posted in Biologie, Startseite links unten.