Chö­re

Für die 5. und 6. Klas­sen gibt es das An­ge­bot ei­nes wö­chent­lich statt­fin­den­den Cho­res. In die­ser AG wird ein viel­fäl­ti­ges Re­per­toire, das von Ka­nons bis zu leich­ten mehr­stim­mi­gen Stü­cken reicht, er­ar­bei­tet. Ne­ben den Auf­trit­ten beim Som­mer- und Weih­nachts­kon­zert bil­det die Chor­nacht kurz vor Weih­nach­ten, bei der ei­ne Nacht in der Schu­le ge­probt, ge­spielt und über­nach­tet wird, ei­nen Hö­he­punkt für die jun­gen Sän­ge­rIn­nen. Ab der 7. Klas­se ha­ben die Schü­le­rIn­nen die Mög­lich­keit, am Mit­tel­stu­fen- und ab Klas­se 10 am Ober­stu­fen­chor teil­zu­neh­men. Ein­stu­diert wer­den Chor­stü­cke aus un­ter­schied­li­chen Stil­rich­tun­gen: Pop, Jazz, Gos­pel oder auch klas­si­sche Wer­ke.

An­sprech­part­ner: Ra­pha­el Ra­heRuth Stein­kamp-Nig­ge­mann, Kurt Kuh­le­wind,

1920 1920 Ratsgymnasium Osnabrück
Teilen

    Ihre Nachricht