Ad­vents­ak­ti­on

Die Ad­vents­ak­ti­on ist ein Pro­jekt der Schul­ge­mein­schaft und fin­det je­des Jahr in der Ad­vents­zeit statt. Wäh­rend der gro­ßen Pau­sen ver­kau­fen ein­zel­ne Klas­sen und Kur­se ih­re selbst­ge­ba­cke­nen Plätz­chen und Ku­chen, Waf­feln und Muf­fins. Der Ver­kaufs­er­lös geht im­mer an ei­ne so­zia­le Ein­rich­tung der Stadt Os­na­brück; so ha­ben wir schon Fuß­ball­to­re für das Don-Bosco-Haus, Fahr­rä­der für das Ger­hard-Uhl­horn-Haus, ei­nen Näh­kurs in der Kin­der­kan­ti­ne und ei­nen zu­sätz­li­chen Deutsch­kurs für jun­ge Aus­län­der, „Frei­Zeit für Flücht­ling­kin­der“ und vie­les mehr mit un­se­ren Ad­vents­ak­tio­nen fi­nan­zie­ren kön­nen. Das Pro­jekt hat ei­ne lan­ge Tra­di­ti­on und wird von der Fä­cher­grup­pe Re­li­gi­on or­ga­ni­siert, die auch die jähr­li­chen Emp­fän­ger des Ver­kaufs­er­lö­ses vor­schlägt. Im Re­li­gi­ons­un­ter­richt be­rei­tet ei­ne Klas­se ei­ne In­fo-Wand vor, die die Schul­ge­mein­schaft über die ge­wähl­te Ein­rich­tung in­for­miert, und in den Weih­nachts­got­tes­diens­ten be­kom­men der/die Ver­tre­ter der Ein­rich­tung ei­nen Scheck über­reicht.
An­sprech­part­ne­rin: Ka­rin Just

150 150 Ratsgymnasium Osnabrück
Teilen

    Ihre Nachricht