Bit­te um Sach­spen­den

Bit­te um Sach­spen­den!

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Leh­re­rin­nen und Leh­rer,
lie­be El­tern und Freun­de des Rats­gym­na­si­ums,

un­se­re Spen­den­ak­ti­on hat in nur vier Ta­gen 2.222,22 Eu­ro für die Ak­ti­on „Hil­fe für die Ukrai­ne“ ein­ge­bracht! Al­len Spen­de­rin­nen und Spen­dern möch­ten wir herz­li­chen Dank sa­gen! Das Geld wird die­se Wo­che auf das Kon­to der „Ukrai­ne-Hil­fe“ von Unicef über- wie­sen und soll vor al­lem Kin­dern hel­fen, die sich der­zeit auf der Flucht be­fin­den!
Die „AG hel­ping hands“ möch­te sich an­ge­sichts der be­stür­zen­den Bil­der aus der Ukrai­ne wei­ter für die Men­schen in Not en­ga­gie­ren, wes­halb wir uns an ei­ner aus der El­tern­schaft in­iti­ier­ten Sach­spen­den­ak­ti­on und dem an­schlie­ßen­den Trans­port drin­gend be­nö­tig­ter Hilfs­gü­ter in die Grenz­ge­bie­te be­tei­li­gen wol­len!
Fol­gen­des wird drin­gend ge­braucht:
• Ba­by­nah­rung (ins­be­son­de­re Milch­pul­ver)
• Nah­rung für Ba­bys, Klein­kin­der und Er­wach­se­ne, die nicht er­wärmt wer­den muss
• me­di­zi­ni­sche und Hy­gie­ne­ar­ti­kel für den all­täg­li­chen Be­darf
Das wä­ren zum Bei­spiel:
• Aspi­rin, Fie­ber­saft, Zäpf­chen, Na­sen­spray, Hus­ten­saft
• Ver­bands­ma­te­ri­al zur Wund­ver­sor­gung und Pflas­ter
• Mit­tel ge­gen Durch­fall und Vit­amin-Ta­blet­ten
• Pflas­ter, Sham­poo, Dusch­gel, Deo, Zahn­bürs­ten und Zahn­pas­ta
• Sei­fe, Feucht­tü­cher, Bin­den und Tam­pons so­wie Des­in­fek­ti­ons­mit­tel
• Win­deln und Schnul­ler, Ba­by­gläs­chen und Ba­by­milch­pul­ver
• Müs­li­rie­gel, Nüs­se, Scho­ko­la­de, Salz­stan­gen und Kek­se so­wie Mehr­weg­ge­schirr Wir sam­meln die­se Hilfs­gü­ter in der Schu­le von Diens­tag bis Frei­tag (08.-11.03.)!
Dann wer­den sie von Last­wa­gen di­rekt in die Grenz­ge­bie­te ge­bracht!
Wir be­dan­ken uns noch ein­mal für das en­ga­gier­te Spen­den und bit­ten wei­ter­hin um eu­re und Ih­re Un­ter­stüt­zung!
Eu­re „AG hel­ping hands“ am Rats­gym­na­si­um Os­na­brück

415 410 Ratsgymnasium Osnabrück
Teilen

    Ihre Nachricht