Deutschlands erste virtuelle Azubimesse

Am 02. und 03. Februar 2016 (9-17 Uhr) findet die erste virtuelle Ausbildungsmesse Deutschlands statt. Schülerinnen und Schüler können sich ganz bequem über ihr Smartphone oder PC anmelden und virtuell durch den Messeraum gehen.

Unternehmen aus ganz Deutschland machen mit und stehen als Chatpartner an den virtuellen Messeständen bereit. Ganz unkompliziert kann so das Gespräch gesucht und Fragen zur Ausbildung, dem Bewerbungsprozess oder zum Unternehmen gestellt werden. Darüber hinaus finden die Schülerinnen und Schüler an den Messeständen Infomaterialien, Filme und weiterführende Links. Diejenigen, die schon wissen, wo es hingehen soll, können auch direkt ihre Bewerbungsunterlagen hochladen und mit dem Personaler darüber „sprechen“.

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos. Lediglich ein Registrieren unter azubicon ist erforderlich.

Posted in Startseite rechts unten.