Grie­chisch

War­um Alt­grie­chisch?

Das Rats­gym­na­si­um ist die ein­zi­ge Schu­le im Raum Os­na­brück, die das be­son­de­re Un­ter­richts­an­ge­bot Grie­chisch als 3. Fremd­spra­che macht. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler wer­den mit ei­nem al­ters­ge­mä­ßen Un­ter­richt be­hut­sam an die Grund­la­gen der grie­chi­schen Spra­che her­an­ge­führt. Kennt­nis­se in der la­tei­ni­schen Spra­che kön­nen hilf­reich sein, sind aber nicht zwin­gend er­for­der­lich!

Was kann man im Grie­chisch­un­ter­richt (kennen)lernen?

  • ei­ne span­nen­de al­te und doch jun­ge Spra­che mit ei­ge­nem Al­pha­bet!
  • be­rühm­te Bü­cher wie z.B. Ho­mers Aben­teu­er des Odys­seus (Odys­see) im Ori­gi­nal!
  • in­ter­es­san­te Ge­schich­ten über grie­chi­sche Göt­ter und Hel­den (z.B. Zeus, He­ra und Co., He­ra­kles, Odys­seus oder die Ar­go­nau­ten – al­les Vor­la­gen für Per­cy Jack­son!)
  • grie­chi­sche Phi­lo­so­phen und ih­re Ideen (z.B. Dio­ge­nes, der in ei­ner Ton­ne wohn­te, Tha­les, der in ei­nen Brun­nen fiel, oder So­kra­tes, der wuss­te, dass er nichts wuss­te …!)
  • die Er­fin­dung des Thea­ters (z.B. wie Ko­mö­di­en und Tra­gö­di­en ent­stan­den)
  • die Er­fin­dung des Sports (z.B. war­um der Ma­ra­thon­lauf ge­nau 42,195 km lang ist, wel­che Sport­ar­ten zu den an­ti­ken Olym­pi­schen Spie­len ge­hör­ten und war­um sie nur al­le 4 Jah­re statt­fin­den)
  • ers­te Ein­bli­cke auch in die neu­grie­chi­sche Spra­che
  • und noch vie­les mehr (an­ti­ke Kunst und Ar­chi­tek­tur, An­fän­ge der Wis­sen­schaft, Her­kunft zahl­rei­cher Fremd­wor­te, …)!

In die­sem Vi­deo er­fahrt ihr noch mehr:

Und auch hier be­kommt ihr wei­te­re In­fos:

Alt­grie­chisch als Wahl­un­ter­richt ab Klas­se 8

  • Das Fach Alt­grie­chisch kann am Rats­gym­na­si­um als drit­te Fremd­spra­che (Wahl­un­ter­richt) in Jahr­gang 8 da­zu ge­wählt wer­den. Da­bei rich­tet sich das An­ge­bot an al­le in­ter­es­sier­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler (La­tein ist al­so kei­ne Vor­aus­set­zung). In mo­ti­vier­ten Grup­pen ge­hen die Schü­le­rin­nen und Schü­ler auf Ent­de­ckungs­tour in die grie­chi­sche An­ti­ke und kön­nen in Klas­se 11 dann auch Grie­chisch an­stel­le ei­ner der an­de­ren Fremd­spra­chen zur Pflicht­fremd­spra­che wäh­len. Es ist eben­falls mög­lich, in der Ober­stu­fe und im Ab­itur Grie­chisch als Leis­tungs- oder Grund­kurs zu be­le­gen und das Grae­cum zu er­wer­ben.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen bie­tet un­se­re klei­ne Prä­sen­ta­ti­on hier:

Wett­be­wer­be

Nicht nur die al­ten Grie­chen lieb­ten den Wett­kampf (Olym­pia!), son­dern auch un­se­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler be­wei­sen sich bei den ver­schie­de­nen Wett­be­wer­ben.

Die An­ti­ke als Quel­le neu­er Vi­sio­nen: Der grie­chi­sche Frei­heits­kampf im Jah­re 1821

Li­te­ra­tur­tipps Latein& Grie­chisch (nicht nur für Weih­nach­ten)

Fach­kol­le­gi­um

Das Fach Alt­grie­chisch wird ver­tre­ten durch:

Laue, Martina - LA-GR

Mar­ti­na Laue

Dr. Ni­na Ot­to

Mark Rip­pel

Axel Thun

    Ihre Nachricht