Koh­len­kel­ler

Un­se­re Ca­fe­te­ria in den Kel­ler­räu­men des Rats

Prei­se

Schü­ler­preis pro Es­sen mit Ge­trän­ken:
3,00 €

Er­wach­se­nen-Preis pro Es­sen mit Ge­trän­ken:
4,00 €

22. – 26.11.2021

Mon­tag

Nu­deln mit Hack­fleisch­so­ße
Obst­korb

Diens­tag

an­ge­bra­te­ne ve­ge­ta­ri­sche Bäll­chen in dunk­ler So­ße, Reis/Wildreis mit Ge­mü­se
Sa­lat

Mitt­woch

Ge­mü­se­sup­pe mit Ei­er­stich und Nu­del­ein­la­ge, Bröt­chen
Des­sert

Don­ners­tag

Pan­ca­ke mit Frucht­wucht

Frei­tag

Über­ra­schungs­es­sen von Ju­dith und Brit­ta

Es War ein­mal…

…ein Schul­lei­ter, der die Idee hat­te, aus den al­ten Kel­ler­räu­men un­se­rer Schu­le ei­ne Ca­fe­te­ria zu ma­chen. Mit vie­len flei­ßi­gen Hän­den von Schü­lern und Kol­le­gen und ei­nem Spon­so­ren­lauf, der mit der Ein­nah­me von un­glaub­li­chen 200 000 DM ca. die Hälf­te der ent­stan­de­nen Kos­ten deck­te, wur­de 1996 aus die­sem Plan Wirk­lich­keit. Un­ser „Koh­len­kel­ler“, der sei­nen Na­men der Tat­sa­che ver­dankt, dass der Raum nach dem Krieg tat­säch­lich der La­ge­rung von Heiz­koh­le dien­te, ist mitt­ler­wei­le aus un­se­rer Schu­le nicht mehr weg­zu­den­ken.

Das An­ge­bot des Koh­len­kel­lers um­fasst ne­ben dem Er­werb von Früh­stücks­s­nacks auch die Mög­lich­keit, dort Mit­tag zu es­sen. „Kraut und Rü­ben“ sorgt da­für, dass täg­lich ein ge­sun­des und gleich­zei­tig schmack­haf­tes Me­nü aus öko­lo­gisch an­ge­bau­ten Zu­ta­ten ser­viert wer­den kann.