MINT-EC

MINT-EC

MINT-EC ist ein seit 2000 be­stehen­der Ver­ein, des­sen Mit­glie­der Schu­len sind, die sich im MINT-Be­reich (Ma­the­ma­tik, In­for­ma­tik, Na­tur­wis­sen­schaf­ten, Tech­nik) be­son­ders en­ga­gie­ren.
Das Rats­gym­na­si­um ist 2006 als ei­ne von mehr als 200 Schu­len in die­sen Ver­ein auf­ge­nom­men wor­den.

MINT-EC bie­tet zu­sam­men mit sei­nen Part­nern Ver­an­stal­tun­gen für Schü­ler, Lehr­kräf­te und die Lei­tungs­ebe­ne an und ver­netzt die Schu­len mit Part­nern aus Wirt­schaft und Wis­sen­schaft. Zie­le des MINT-EC sind un­ter an­de­rem, Schü­ler für die MINT-Fä­cher Ma­the­ma­tik, In­for­ma­tik, Na­tur­wis­sen­schaf­ten und Tech­nik zu be­geis­tern und sie dar­in zu för­dern oder der Auf­bau von Ko­ope­ra­ti­ons­netz­wer­ken zwi­schen Schu­len, Hoch­schu­len, Un­ter­neh­men und For­schungs­ein­rich­tun­gen.

 

Die MINT-EC-Schu­len Gym­na­si­um Bad Nenn­dorf, Gym­na­si­um Su­lin­gen und Rats­gym­na­si­um Os­na­brück ko­ope­rie­ren mit dem Ziel, be­gab­te Schü­le­rin­nen und Schü­ler im Be­reich Ma­the­ma­tik, In­for­ma­tik, Na­tur­wis­sen­schaf­ten und Tech­nik zu för­dern.

Das ers­tes ge­mein­sa­me Pro­jekt wen­de­te sich an Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Jahr­gangs 10. An drei MINT-Ta­gen er­leb­ten aus­ge­wähl­te Schü­le­rin­nen und Schü­ler in schul­über­grei­fen­den Teams au­ßer­halb des Schul­all­tags Na­tur­wis­sen­schaf­ten, In­for­ma­tik und Tech­nik.

Zie­le

För­de­rung von Schü­le­rin­nen und Schü­ler

  • in den MINT-Fä­chern
  • in Team­fä­hig­keit
  • Be­rufs­ori­en­tie­rung
  • Vor­be­rei­tung auf ein Stu­di­um

Das MINT-EC-Zer­ti­fi­kat wird als Aus­zeich­nung an Ab­itu­ri­en­tin­nen und Ab­itu­ri­en­ten ver­lie­hen, die sich über den Un­ter­richt hin­aus im MINT-Be­reich en­ga­giert ha­ben. Es wird in drei Aus­zeich­nungs­stu­fen (mit Er­folg, mit be­son­de­rem Er­folg, mit Aus­zeich­nung) ver­ge­ben.
Hoch­schu­len und Wirt­schafts­un­ter­neh­men bie­tet das MINT-EC-Zer­ti­fi­kat ei­ne ver­läss­li­che, von den Schul­sys­te­men der Bun­des­län­der un­ab­hän­gi­ge Ein­ord­nung der Schü­ler­leis­tun­gen so­wie der An­for­de­rungs­ni­veaus bei den zahl­rei­chen Schü­ler-MINT-Wett­be­wer­ben, Schü­ler-MINT-Camps, Schü­ler-Aka­de­mien und an­de­ren MINT-An­ge­bo­ten für Schü­le­rin­nen und Schü­ler.
Schü­le­rin­nen und Schü­ler, die das MINT-EC-Zer­ti­fi­kat er­hal­ten, müs­sen Min­dest­an­for­de­run­gen in den drei An­for­de­rungs­fel­dern

I Fach­li­che Kom­pe­tenz (Na­tur­wis­sen­schaft­li­che No­ten in der Klas­se 12 und 13)

II Fach­wis­sen­schaft­li­ches Ar­bei­ten (No­te der Fach­ar­beit)

III Zu­sätz­li­che MINT-Ak­ti­vi­tä­ten (Work­shops, Wett­be­wer­be, Prak­ti­ka oder wei­te­re über den nor­ma­len Un­ter­richt hin­aus­ge­hen­de Ak­ti­vi­tä­ten im MINT-Be­reich)

er­fül­len.
Hier fin­den sich ei­ni­ge Do­ku­men­te mit ge­naue­ren In­for­ma­tio­nen für die Ver­ga­be des Zer­ti­fi­ka­tes:
So sieht das Zer­ti­fi­kat aus: MINT-EC-Zer­ti­fi­kat Ur­kun­de-DE­MO
Das of­fi­zi­el­le Hand­buch zum Zer­ti­fi­kat, wich­tig sind hier ins­be­son­de­re die Sei­ten 9–15:  HAND­BUCH MINT-EC-Zer­ti­fi­kat
Spe­zi­el­le Re­ge­lun­gen für die Punk­te­ver­ga­be am Rats­gym­na­si­um:  Rats-in­ter­ne Re­ge­lun­gen für die Ver­ga­be des MINT-EC-Zer­ti­fi­kats
Das of­fi­zi­el­le An­trags­for­mu­lar auf ein Zer­ti­fi­kat:  MINT-EC-Zer­ti­fi­ka­t_­An­trag auf ein MINT-EC-Zer­ti­fi­kat
Vor­druck für die Auf­lis­tung der MINT-Ak­ti­vi­tä­ten: MINT-EC-Zer­ti­fi­ka­t_Auf­lis­tung der MINT-Ak­ti­vi­tä­ten
Für Fra­gen ste­hen am Rats­gym­na­si­um Os­na­brück Herr Stut­zen­stein, Herr Berg­mann, Herr Söhl­ke, Herr Pund­sack und Frau Mar­quard zur Ver­fü­gung.