Von Fuß­hus­ten und Tank­stel­len­chips

Lie­sA zu Gast im Rats­gym­na­si­um

Wenn ein­mal der Schuh drückt, …. dann hat man nicht un­be­dingt „Fußhusten“(1), son­dern es kann auch sein, dass man noch auf der Su­che nach dem pas­sen­den Buch zu Weih­nach­ten ist.
Aus die­sem Grund ka­men am 26. No­vem­ber zum wie­der­hol­ten Mal zahl­rei­che El­tern und Kol­le­gen des Rats­gym­na­si­ums in un­se­re vor­weih­nacht­lich ge­schmück­te Bi­blio­thek, um hier Lie­sA (Le­sen ist ein star­ker An­fang ali­as Ste­pha­nie Schol­ze, Re­fe­ren­tin für Le­se­för­de­rung und Li­te­ra­tur­er­zie­hung) zu­zu­hö­ren. Lie­sA stell­te li­te­ra­ri­sche Neu­erschei­nun­gen vor, die sie selbst für le­sens­wert oder auch vor­le­sens­wert hält. Ei­gent­lich stell­te sie die Bü­cher nicht nur vor, sie mach­te die Ge­schich­ten „ih­rer“ Hel­den le­ben­dig – so, dass je­der Zu­hö­rer in den Bann von un­heim­li­chen Senf­gur­ken, Si­chel, dem Haus­meis­ter­bas­ket­ball­trai­ner, Vam­pirzwer­gen, Tank­stel­len­chips oder eben Fuß­hus­ten ge­nom­men wur­de. Auch wenn es sich bei den prä­sen­ter­ten Bü­chern vor­nehm­lich um Kin­der­ge­schich­ten, Ju­gend­bü­cher und Li­te­ra­tur für jun­ge Er­wach­se­ne han­del­te, konn­ten auch die El­tern und Leh­rer in die Welt der jün­ge­ren Ge­ne­ra­ton wun­der­bar ab­tau­chen. Nach ei­ner Pau­se, in der man sich bei Punsch und Ge­bäck über Bü­cher un­ter­hal­ten konn­te, er­füll­te Lie­sA die Wün­sche des Pu­bli­kums: Wenn ein Ti­tel auf der lan­gen Lis­te mit Li­te­ra­tur­tipps die Zu­hö­rer be­son­ders in­ter­es­sier­te, dann gab sie ei­nen Vor­ge­schmack auf den In­halt die­ses Wer­kes.
War die Be­geis­te­rung für ei­nen Ti­tel spon­tan ge­weckt, so konn­te man an dem gut sor­tier­ten Bü­cher­tisch der Buch­hand­lung zur Hei­de so­fort zum Kauf schrei­ten und ei­ne der ers­ten Weih­nachts­be­sor­gun­gen war um­ge­hend er­le­digt … die­ser Schuh drückt jetzt je­den­falls nicht mehr.

1 St. Schnei­der und A. Henn: Mia hat Fuß­hus­ten, Sauer­län­der 2018.

Text & Fo­to: Sil­ke Klar, 28.11.2018

Veröffentlicht in Deutsch, Startseite Mitte unten.