Musik

Musik am Ratsgymnasium

Ein Einblick in die Arbeit der Fachgruppe

Im Musikunterricht werden im Sinne des Kerncurriculums Wahrnehmungs-, Analyse-, Reflexions- und Handlungskompetenz bezogen auf verschiedenste Erscheinungsformen von Musik miteinander verknüpft. Dazu hören, beschreiben, untersuchen und deuten die Schüler Musik und gehen handelnd mit ihr um. Die im Folgenden vorgestellten besonderen Prinzipien unseres Musikunterrichts dienen insbesondere der Vernetzung der genannten Kompetenzen und Handlungsfelder sowie dem Ziel, dem besonderen Stellenwert des gestaltenden Umgangs mit Musik gerecht zu werden.

Die Schüler erlernen am Ratsgymnasium systematisch aufbauend von Klassenstufe zu Klassenstufe eine einheitliche und systematische Rhythmussprache, die sie dazu befähigt, zunehmend komplexere Rhythmen eigenständig zu lesen, zu sprechen und zu musizieren und es ihnen ermöglicht, rhythmische Klangereignisse letztlich auch in konventionelle Notation zu transkribieren.

Grundlegende Musizierfertigkeiten trainieren sie in den Klassenstufen 5-6 im Klassenverband auf der eigenen Blockflöte sowie von Jahrgang 7 aufsteigend an Keyboards, die in der Schule in zwei Klassensätzen vorhanden sind. So wird jedem Schüler ganzheitlich der individuelle Aufbau grundlegender musikalischer sowie motorischer Fertigkeiten ermöglicht, ein hoher Grad der Schüleraktivierung erreicht, sowie (auch durch den Einsatz von Kopfhörern bei Übungen an Keyboards) ein hoher Anteil effektiver Lernzeit sicherstellt. Nur so können die verpflichtenden musiktheoretischen Lerninhalte auch wieder auf den handelnden Umgang der Schüler mit Musik rückbezogen und damit kompetentes musikpraktisches Handeln ermöglicht werden.

Viele Schüler ergänzen darüber hinausgehend den Musikunterricht im Klassenverband durch unser weiteres, breit aufgestelltes instrumentales und vokales musikpraktisches Angebot an der Schule:

Nach dem Pflichtunterricht besteht für unsere Schüler das Angebot zu instrumentalem Einzel- oder Kleingruppenunterricht für Violine, Viola und Violoncello (Ansprechpartner: Raphael Rahe) sowie allen Blechblasinstrumenten und Saxophon (Ansprechpartner: Markus Preckwinkel) in unseren Räumlichkeiten. Zusammen musizieren diese und andere Schüler dann in der Vorkapelle bzw. später der Kapelle, dem Vororchester bzw. später dem Orchester, dem Chor der Klassen 5-6, dem Chor der Klassen 7-9 sowie dem Oberstufenchor.

Konzert „Rund um den neuen Flügel“ entfällt.

Das Konzert zur Einweihung des restaurierten Hoffmann-Flügels entfällt und wird auf den Herbst verschoben. Wir informieren Sie rechtzeitig über einen neuen Termin.

Posted in Musik | Kommentare deaktiviert für Konzert „Rund um den neuen Flügel“ entfällt.

Lehrkräfte

    Dr. Weh, Dennis

    Fächer: Latein, Musik

        Gesing, Robin

        Referendar

        Fächer: Musik, Geschichte

            Geß, Michael

            Fachkonferenzleitung Musik
            Fächer: Musik, Chemie

                Heyer, Wolfram

                Organisation England Austausch
                Fächer: Englisch, Musik

                    Kuhlewind, Kurt

                    Leiter der Chöre für die Oberstufe und die Klassen 7 bis 9
                    Fächer: Musik, Mathematik

                        Preckwinkel, Markus

                        Künstlerische Leitung und Organisation der Schülerkapelle
                        Tel.: 05405/3446

                        Fächer: Musik (Kapelle)
                        E-Mail: markus.preckwinkel@rats-os.de

                            Steinkamp-Niggemann, Ruth

                            Fachkonferenzleitung Französisch (kommissarisch),
                            Leiterin des Chors der 5. und 6. Klasse,
                            Organisatorin des Frankreich-Austauschs

                            Fächer: Französisch, Musik

                                Stutzenstein, Robert

                                Telefon:

                                0541/323-3373

                                Aufgabenbereich:

                                • Jahrgangsbetreuung Klasse 5-7
                                • Organisation des Förderunterrichts
                                • Gestaltung des Übergangs Grundschule Gymnasium
                                • Organisator der Begabtenförderung und von MINT-Projekten

                                Fächer: Mathematik, Physik, (Musik)