OMO 2014

OMO 2014

Die drei Teams des Ratsgymnasiums haben bei der Osnabrücker Mathematik-Olympiade, die am 29. April im Gymnasium „in der Wüste“ stattgefunden hat, erfolgreich abgeschnitten. Die Teams, zusammengestellt aus erfolgreichen Teilnehmern des RAMA-Wettbewerbs sowie Mitgliedern der Mathe-AGs, mussten dieses Jahr, bunte Würfel „geistig“ drehen, eine sparsame Familie beraten, vererbte Grundstücke gerecht aufteilen oder eine weitere Familie bei ihrem Umzug beraten.

Das Team A1, bestehend aus Jacqueline Fortmann, Virag Dörner, Niklas Keck und Leandra Sommer, belegte nach einem äußerst knappen Herzschlagfinale einen hervorragenden 4. Platz, während Friederike Veith, Rebecca Menkhaus, Anna Tometzek und Sarah Sachse als Team A2 sowie Gabriel Engraf, Philipp Böhme, Leon Friederichs und Louis Hehemann als Team B mit mittleren Platzierungen aufwarten konnten.

STU

Posted in Allgemein.